Sprung zum Inhalt

Nachhaltiges Home Staging

Zum Wohle unseres Planeten

In Zeiten der vorherrschenden Konsumgesellschaft, der Ressourcenverknappung sowie des Klimawandels nimmt das Thema der Nachhaltigkeit, also auch des nachhaltigen Home Staging, einen zentralen Stellenwert ein.

Nachhaltiges Home Staging

Beim Home Staging werden Immobilien u. a. zielgruppenspezifisch und individuell für den Verkauf eingerichtet. Zum Großteil werden Möbel und Accessoires in Billiglohnländern unter widrigen Umständen hergestellt und weisen eine recht geringe Lebensdauer auf.

Diese Herstellungsweise zu unterstützen, entspricht nicht unserer nachhaltigen Lebensweise und Firmenphilosophie. Aus diesem Grund ist die Umsetzung eines möglichst nachhaltigen Home Staging für uns bedeutsam.

Nachhaltiges Home Staging

Als Hundebesitzer und Naturliebhaber ist für uns ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt enorm wichtig. Dies leben wir nicht nur im privaten Bereich, sondern auch im unternehmerischen Kontext. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, das Leben und das Handeln grüner mit einem nachhaltigen Home Staging zu gestalten. Wir sehen es als unsere Pflicht an, unseren Planeten zu schützen und für unsere nachfolgenden Generationen zu sorgen.

Aus diesem Grund wird jeder Home Staging-Auftrag unter Berücksichtigung aller wirtschaftlicher Interessen maximal nachhaltig gestaltet.

Konkret beinhaltet unser nachhaltiges Home Staging u.a.:

  • Wir stellen nach unseren Möglichkeiten Möbel bzw. Dekorationen selbst her. Teilweise werden bereits vorhandene Gegenstände in ihrer Funktion umdefiniert und erhalten ein neues Leben.
  • Wir erwerben Einrichtungsgegenstände immer vor dem Hintergrund ihrer Wiederverwendbarkeit, ihrer Robustheit für den Transport sowie ihrer Recyclebarkeit.
  • Zusätzlich suchen wir stetig nach Kooperationen mit Möbelhäusern.
  • Weiterhin werden wir auch hin und wieder in Antiquitäten-Läden fündig, sodass wir auch hier bereits gebrauchte und anschließend nicht mehr benötigte Gegenstände ein neues Leben geben können.
  • Dahingehend bereiten wir auch gerne Gegenstände auf oder arbeiten diese um.
  • Um den Verpackungsmüll und die teure Anschaffung für neues Material zu reduzieren, wird das Material von Möbellieferungen gesammelt und wiederverwendet.
  • In jedem Objekt werden die vorhandenen Glühbirnen durch LED-Leuchten ersetzt.
  • Ferner werden die eigenen Lagerräumlichkeiten der ImmoStager nicht beheizt.
  • In der Immobilie wird geprüft, ob vorhandene Gegenstände in das Home Staging einbezogen werden können, wenn es der Verkaufsförderung dient.
  • u. v. m.


Sie möchten mehr über die Vorzüge von Home Staging für Ihren Immobilienverkauf erfahren?

Die ImmoStager 
Home Staging mit dem WOW!
Händeler Str. 49a
42349 Wuppertal

Mobil: 0176 / 62551343
info@dieimmostager.de